Donnerstag 12
Dezember

Basketball

Warriors weiter ohne Durant

5 Juni 2019 - 13:36

Durant muss weiter pausieren

In der Nacht zum Donnerstag steigt das dritte Finalspiel in der NBA zwischen den Golden State Warriors und den Toronto Raptors. Erstmals stehen sich die besten Teams aus West und Ost in Oakland gegenüber. Kevin Durant hat auf einen Einsatz gehofft, für den Superstar der Dubs kommt das Comeback jedoch zu früh. Warriors-Coach Steve Kerr hat seine Rückkehr bereits abgehakt.

"Für Spiel 3 ist er raus, aber er verbessert sich. Wir werden Updates liefern, sobald wir was haben", bestätigte Kerr. Durant laboriert nach wie vor an einer Wadenverletzung, die er sich in der zweiten Runde gegen die Houston Rockets zugezogen hat. Doch auch ohne ihn läuft es für die Warriors richtig gut. Die Auftaktpleite in den Finals gegen die Raptors war die erste Niederlage seit seiner Verletzung. Der Einsatz von Klay Thompson steht ebenfalls noch auf der Kippe. "Das wird eine Entscheidung kurz vor Spielbeginn. Aber ich persönlich sehe mich nicht aussetzen. Hoffentlich fühle ich mich morgen besser und bin zum Tip-Off bereit", sagte Thompson, der sich zuletzt mit Oberschenkelproblemen herumschlagen musste.

Die Gäste aus Toronto versuchen aus den Personalproblemen der Hausherren natürlich Kapital zu schlagen und Spiel drei mit 2.70 zu gewinnen. An Motivation sollte es den Kanadiern nicht mangeln. Bisher konnten sie noch nie eine Meisterschaft gewinnen. Die Chance dazu will man sich natürlich nicht nehmen lassen. Die Warriors kommen in der eigenen Halle trotz Verletzungssorgen auf 1.50. Auch in Sachen Meisterschaft haben sie mit 1.37 bei bet365 die besseren Karten. Hier kommen die Raptors auf 3.20.

Dieser Artikel entstand auf sportinastorm.com

Mehr Basketball

Basketball

Basketball - Towers verpflichten Schaffartzik

16 September 2019 - 13:48

Aufsteiger Hamburg Towers hat sich die Dienste des ehemaligen Nationalspielers Heiko Schaffartzik gesichert.

Basketball

Warriors weiter ohne Durant

5 Juni 2019 - 13:36

Durant muss weiter pausieren

Basketball

Basketball – Raptors vor Finaleinzug

24 Mai 2019 - 13:20

Die Toronto Raptors stehen vor dem Einzug in die NBA-Finals.

Basketball

Basketball – Raptors gleichen aus

22 Mai 2019 - 13:56

Die Toronto Raptors haben in der Nacht auf Mittwoch auch das zweite Heimspiel gegen die Milwaukee Bucks gewonnen.

Basketball

NBA – Raptors verkürzen auf 1:2

20 Mai 2019 - 14:22

Im Spiel drei der Eastern Conference Finals haben die Toronto Raptors mit einem 118:112-Sieg nach zweimaliger Overtime gegen die Milwaukee Bucks auf 1:2 verkürzt.

Basketball

NBA - Love vor Wechsel?

3 Januar 2019 - 14:20

Die Cleveland Cavaliers überlegen, ob sie ihren Superstar Kevin Love abgeben sollen.

Neueste Sportnachrichten

Formel 1

Formel 1 – Villeneuve glaubt nicht an Verstappen-Sieg

6 Dezember 2019 - 12:35

Der ehemalige Weltmeister Jaques Villeneuve glaubt nicht an einen WM-Titel von Max Verstappen in der kommenden Saison.

Real Madrid

La Liga – Real buhlt um Ajax-Star

6 Dezember 2019 - 12:35

Donny van de Beek von Ajax Amsterdam steht offenbar ganz oben auf der Wunschliste von Real Madrid.

Boxen

Boxen – Klitschko öffnet Tür für Comeback

6 Dezember 2019 - 12:34

Wladimir Klitschko hat im Gespräch mit dem „Hamburger Abendblatt“ ein Comeback nicht ausgeschlossen.

Boxen

Boxen – Rematch: Joshua vs. Ruiz Jr.

5 Dezember 2019 - 14:00

Am Samstag steigt der WM-Rückkampf zwischen Anthony Joshua und Andy Ruiz Jr. Joshua gibt sich trotz seiner Niederlage vor rund einem halben Jahr vorab siegessicher.

Borussia Dortmund

Bundesliga – BVB buhlt um Haaland

5 Dezember 2019 - 13:59

Borussia Dortmund hat auf der Suche nach einem Mittelstürmer offenbar Erling Haaland ins Visier genommen.

Dart

Darts – Taylor gibt WM-Tipp ab

5 Dezember 2019 - 13:59

Darts-Legende Phil Taylor setzt bei der anstehenden Darts-WM auf einen Außenseiter.

Formel 1

Formel 1 – Wolff befeuert Gerüchte um Hamilton Wechsel

4 Dezember 2019 - 07:23

Mercedes-Teamchef Toto Wolff hat einen möglichen Wechsel von Lewis Hamilton zur Saison 2021 zum Konkurrenten Ferrari nicht ganz ausgeschlossen.

Wintersport

Ski Alpin – Wasmeier lobt Dreßen in höchsten Tönen

4 Dezember 2019 - 07:18

Der ehemalige Top-Skifahrer Markus Wasmeier traut Thomas Dreßen nach dessen Comeback-Sieg in der Abfahrt von Lake Louise noch einiges zu.